EIKONA Order Management

Speditionsaufträge smart annehmen und verwalten.

Bieten Sie Ihren Kunden mit der Software zur Auftragserfassung die Möglichkeit, Sendungen papierlos zu erfassen. Schnell und unkompliziert.

Kostenlos testen
  • Transportaufträge zentral verwalten
  • Intuitive Benutzerführung
  • Umfangreiche Vorlagenfunktionen
  • Automatisierte Erfassung durch Schnittstellen
  • Status-Updates in Echtzeit mit Benachrichtigung
  • Anwendung im eigenen Look & Feel

Das können sich Spediteure sparen: Kein Eintippen mehr!

Als Spediteur möchten Sie Ihre Transportdienstleistung allen Kunden – egal welcher Größe und mit welchem Transportvolumen – einfach anbieten und den Auftrag schnell abwickeln. Die sicherste Art, dabei an alle relevanten Transportdaten zu kommen, ist unser Modul EIKONA Order Management. Ihre Auftraggeber erfassen damit ihre Speditionsaufträge über eine Online-Eingabemaske oder das Einlesen einer Sendungstabelle. Mit einem Klick sind alle Daten in Ihrem Transport Management System (TMS) verfügbar.

Worauf sich Versender verlassen können

Im EIKONA Order Management geben Ihre Versender die Speditionsaufträge direkt online auf oder importieren die notwendigen Daten aus Dateien in unterschiedlichen Formaten. Außerdem können Ihre Kunden Packstücklabel schnell und einfach erzeugen und alle Daten direkt an Sie übertragen. Das spart Zeit und ist sicher.

Die besten Module für Ihre perfekte
Supply Chain. Einfach und unkompliziert.

Erweitern Sie EIKONA Order Management mit diesen passenden Modulen:

Überall webbasiert nutzbar

Alle Beteiligten entlang der Supply Chain können diesen Service unkompliziert über den Webbrowser nutzen. Die Auftragserfassung und -abwicklung ist webbasiert. Sie übernimmt alle wichtigen Daten und macht sie für den weiteren Prozess digital nutzbar. Die Online-Lösung ist über eine Standardschnittstelle mit dem Transport Management System (TMS) des Logistikdienstleisters verbunden.

Mit Schnittstellen noch einfacher

Wenn Ihre Versender Auftragsdaten aus ihrem Enterprise Resource Planning-Tool an Sie schicken, geht es über den elektronischen Datenaustausch (EDI) noch automatisierter: Wir vernetzen das Modul via File Transfer Protocol (FTP) oder programmierter Schnittstelle (API) sowohl mit Ihrem Transport Management System (TMS) als auch mit dem Kundensystem. Das macht die Übertragung schnell und sicher!

EIKONA Order Management
Die Schaltzentrale für Transportaufträge

Teamarbeit per excellence: Spediteur und Versender vernetzen sich.

Einfache Datenerfassung

Ein Adressbuch und Vorlagen erleichtern dem Versender die Dateneingabe. Individuelle Pflichtfelder und Validierungen stellen die nötige Datenqualität sicher.

Frühzeitige Planung

Vorankündigung von nicht freigegeben Aufträgen können bereits kurz nach der Erstellung zur Planung ins TMS weitergegeben werden.

Automatische Folgeprozesse

Schaffen Sie die Basis für reibungslos automatisierte Folgeprozesse, indem Sie Labels und Ladelisten direkt bei der Erfassung drucken.

EIKONA Logistics Blog Speditionsaufträge digital erstellen

Mit einer Software Schnittstellen ersetzen, Transporte buchen und Labels drucken.

Holen Sie das Beste aus Ihrer Logistik!

Jetzt Termin vereinbaren

Häufig gestellte Fragen

Beauftragen meine Kunden per Telefon oder E-Mail, kommt es vor, dass Informationen fehlen, wie kann ich mit dem EIKONA Order Management sicherstellen, dass die Daten vollständig sind?

In den verschiedenen Vorlagen definieren sie Pflichtfelder, die für die Durchführung des entsprechenden Transports wichtig sind. Dazu zählt beispielsweise Größe, Gewichte, aber auch Zolltarifnummern für internationale Gütertransporte.

Für meine Kunden müssen Gefahrgüter transportiert werden. Wie erfolgt die digitale Abwicklung?

Am Modul ist eine Gefahrgutdatenbank angeschlossen, die wichtige Gefahrgutinformationen selbstsändig in die Aufträge übernimmt und auf Beförderungsausschlüsse hinweist.

Ich biete meinen Kunden einen Online-Frachtkostenrechner an. Kann das EIKONA Order Management damit verbunden werden, damit die Kunden direkt buchen können?

Über verschiedene Schnittstellentypen haben wir die Möglichkeit ihre vorhandenen Systeme an das EIKONA Order Management anzubinden. So können Ihre Kunden nach der Berechnung des Frachtpreises direkt die Buchung vornehmen.

Wie kann ich meinen Kunden Mehrwertservices, wie Zustellung am nächsten Werktag, telefonisches Avis, Versicherungsleistungen anbieten?

In den Vorlagen im Backend können Sie Ihre Mehrwertservices und zusätzliche Produkte ganz einfach hinterlegen. Ihre Kunden buchen diese direkt bei der Erfassung der Aufträge.