EIKONA Dokumentenmanagement

So stellen Sie Dokumente einfach und sicher zur Verfügung.

Mit dem EIKONA Dokumentenmanagement teilen Sie mit Ihren Kunden genau die Dokumente, die diese benötigen.  

Demo anfordern
  • Freie Konfiguration von Dokumenttypen
  • Einfacher Upload per Rest-API
  • E-Mail Benachrichtigung eingehender Dokumente
  • Rechte- und Rollenmanagement
  • Schnell und sicher via Cloud
  • Deeplinks direkt zum gewünschten Dokument

Immer die richtigen Dokumente zur Verfügung stellen

Über das Dokumentenmanagementsystem (DMS) teilen Sie mit Ihren Auftraggebern genau die Dokumente, die diese benötigen. Sie als Ersteller der Dateien definieren dabei, wer in welchem Rahmen Zugriff und Einblick erhalten soll. Sie entscheiden, wer auf Rechnungen, Schadensdokumentationen oder PoDs (Ablieferbelege) zugreifen darf. Die Verschlagwortung ermöglicht Ihnen einen schnellen Zugriff auf alle Informationen.

Die besten Module für Ihre perfekte
Supply Chain. Einfach und unkompliziert.

Erweitern Sie EIKONA Dokumentenmanagement mit diesen passenden Modulen:

Alle Daten teilen

Unser EIKONA Dokumentenmanagement für die Logistik funktioniert sehr einfach: Webbrowser öffnen, Dokumente hochladen, die Verlinkung teilen oder Ihren Kunden per E-Mail eine Benachrichtigung über neue Dokumente schicken lassen. Der Kniff dabei: Unsere Dokumentenmanagementsoftware verwaltet alle Dateien. Auch die, die keinen Bezug zu einer Sendung oder einer Logistikdienstleistung haben. Dazu gehören zum Beispiel Rechnungen, Tarifinformationen, Verpackungsleitfäden und beliebige weitere Dokumente. Alles, was Sie für das Geschäft mit Ihrem Kunden brauchen, findet hier Platz.

Schneller Service durch digitale Dokumentenverwaltung

Stellen Sie Ihren Kunden mit dem DMS wichtige Informationen wie Tarife und Rechnungen sofort online bereit. Ohne Verzögerungen durch Nachfragen oder Suchen. Das beschleunigt Ihre Logistikprozesse. Wenn Sie es wünschen, erfolgt der Upload per Schnittstelle automatisch, sobald ein neues Dokument oder eine aktuelle Version vorliegen. Welche Dokumente wem zur Verfügung stehen, legen Sie einfach im Rechte- und Rollenmanagement des Dokumentenmanagementsystems fest.

EIKONA Dokumentenmanagement
Immer das Richtige teilen

Mit diesem Tool benötigen Sie keine Papierdokumente mehr.

Einfache Datenbereitstellung

Sie teilen mit dem Kunden die Dokumente, die Sie gemeinsam für geschäftlichen Erfolg benötigen.

Individuelles Rechtemanagement

Sie definieren, wer beim Auftraggeber welche Dokumente sehen kann.

Sichere Datenhaltung

Sie übertragen die Dokumente einfach in das Modul. Wir kümmern uns um die sichere Datenhaltung und -bereitstellung.

EIKONA Logistics Blog Unternehmensübergreifende Zusammenarbeit optimal steuern

Für eine effektive unternehmensübergreifende Zusammenarbeit ist es erforderlich, wichtige Daten mit möglichst vielen Beteiligten frühzeitig auszutauschen.

Holen Sie das Beste aus Ihrer Logistik!

Jetzt Termin vereinbaren

Häufig gestellte Fragen

Welche Art von Dokumenten werden hier üblicherweise verwaltet?

Wir setzen die Kategorien, in der Sie Ihre Dokumente organisieren können, nach Ihren Wünschen auf. Der Großteil unserer Kunden unterscheidet nach Ablieferbelegen, Lieferscheinen, Rechnungen, Verträge, Tarife und unternehmensinterne Dokumente.

Wie stelle ich sicher, dass immer die richtigen Personen Zugriff auf das jeweilige Dokument haben?

Über das Rechte-/Rollenkonzept stellen Sie sicher, dass nur die Benutzer Zugriff auf die Dokumente haben, für die sie berechtigt sind.

Wie kann ich Dokumente GoDB-konform archivieren?

Mit dem Modul EIKONA Digitale Archivierung können Sie das EIKONA Dokumentenmanagement ganz leicht verknüpfen. So können Sie alle Inhalte revisionssicher aufheben. Damit halten Sie sich an die gesetzlich vorgeschriebenen Archivierungsfristen und rufen Dokumente jederzeit aus Ihrer digitalen Ablage ab.