Das
Management

Bastian Späth

Als Diplom-Informatiker kennt sich Bastian Späth mit der Entwicklung von IT-Lösungen fachlich von der Pieke auf aus. Anforderungen erfassen, Ideen finden, Konzepte entwickeln, Projekte aufsetzen und sicher ins Ziel steuern – seit mehr als 15 Jahren täglich gelebte Praxis für den Unterfranken. Bei EIKONA Logistics trägt der habbl-Erfinder seit 2014 Verantwortung, zunächst als Bereichsleiter Logistik und seit März 2019 als Vorstand der EIKONA AG sowie Geschäftsführer der EIKONA Systems und EIKONA Health.

Stefan Seufert

Auch Stefan Seufert ist Unterfranke und bereits seit 2003 bei der EIKONA. Langjährige Eikonianer kennen ihn in erster Linie als Visionär, Ideenentwickler und Meister des Konzepts. Und natürlich auch als Software-Entwickler. Wie kein Zweiter fuchst er sich ein in die Anforderungen von Logistikdienstleistern und ist gemeinsam mit Martin Krajczy geistiger Vater der conizi-Plattform. Informationen sicher und effizient auszutauschen und damit auch den physischen Logistik-Prozess zu beschleunigen, ist seine Leidenschaft. Seit Frühjahr 2019 ist auch Stefan Seufert technischer Vorstand der EIKONA AG.

Jetzt EIKONA Logistics kennenlernen
Anfrage senden